Herzlich Willkommen

Willkommen auf meiner Seite!Dies ist ein kleiner Blog zum Erfahrungsaustausch beim Kampf gegen das Übergewicht. Hier findet ihr Tipps, Rezepte, Anregungen und Kommunikationsmöglichkeiten.

Hallo ihr Lieben,

Mein Name ist Kilopurzel. Ich bin eine Informatikerin aus Schongau. Ich versuche aktuell mein Gewicht drastisch, aber gesund zu reduzieren. Dieser Blog soll mir dabei helfen und mich motivieren. Außerdem soll er euch an meinen Erfahrungen teilhaben lassen um auch anderen eine Stütze zu bieten. Besonders lokal habe ich deswegen eine Abnehmgruppe gegründet.

Wenn ihr mehr über mich wissen wollt, besucht einfach die Rubrik: Über mich.

Ansonsten findet ihr die aktuellsten Beiträge von mir und allen Gastbloggern auf dieser Seite.

Ihr habt Fragen, Tipps oder wollt einfach ein paar nette Grüße da lassen? Dann nutzt doch einfach das Gästebuch oder kommentiert entsprechende Beiträge. Auch über Mails freue ich mich immer!

Jetzt wünsch ich euch viel Spaß beim Stöbern und Nachmachen!

Liebe Grüße,

Eure Kilopurzel

Und hier kommen nun die neuesten Beiträge:

Mein Wasser - eine App für Getränke

Heute stelle ich euch meinen Wasser-Tracker vor. Dies ist der erste Beitrag aus "Ein Monat für die Community". Ich habe ihn etwas vorgezogen, weil ich Urlaub habe.

Themenabend: Alternative Beilagen

Was kann was und was kann man alles nutzen, außer den üblichen Beilagen? Viele Ideen, die über Nudeln, Reis, Kartoffeln und Brot hinaus gehen.

Ein Terminplaner für Abnehmer

Es gibt 1000 Terminplaner da draußen, aber keiner bildet alles ab, was man braucht. Also habe ich dieses Jahr meinen eigenen gestaltet.

BigMac-Salat

BigMac ist ein Fastfood-Klassiker und deshalb gibt es auch gesunde Rezepte, die daran erinnern sollen. Rezept für 3 Portionen.

Vegane Reispfanne

Lecker, locker, leicht. So lieben wir unsere Reispfanne! Rezept für 3 Portionen

Shiratakireis in asiatischer Garnelensuppe

Rezept für 5 Portionen; Hinweis zu Shiratakinudeln: Shirataki- oder auch Konjaknudeln sind eine asiatische Nudelart, die aus der Konjakwurzel gemacht werden. Sie sind nahezu kalorienfrei und deshalb zum Abnehmen geeignet. Ihre Konsistenz erinnert an Glasnudeln/Reisnudeln. Nach dem öffnen der Packung, riechen die Nudeln fischig und müssen gründlisch abgespült werden, bis der fischige Geruch verflogen ist.

Shiratakireis mit veganer Bolognese

Rezept für 5 Portionen Hinweis zu Shiratakinudeln: Shirataki- oder auch Konjaknudeln sind eine asiatische Nudelart, die aus der Konjakwurzel gemacht werden. Sie sind nahezu kalorienfrei und deshalb zum Abnehmen geeignet. Ihre Konsistenz erinnert an Glasnudeln/Reisnudeln. Nach dem öffnen der Packung, riechen die Nudeln fischig und müssen gründlisch abgespült werden, bis der fischige Geruch verflogen ist.

Artikelaktionen