Ideen fürs Frühstück

Becherkuchen

Das sind kleine Kuchen, die im Becher angerührt und dann für 2-3 min in die Mikrowelle kommen. Verrührt dafür einfach die Zutaten unten und ergänzt Wasser, bis die Masse die durchschnittliche Teigkosistenz hat.

Detoxwasser Gurke

Detoxwasser sind schwach schmeckende Wasser, die entstehen, indem man Zutaten in stillem Wasser einlegt. Für dieses Rezept sind keine Nährwerte und exakten Mengen angegeben, da diese von der Größe der Kanne abhängt und ob ihr die Einlage esst oder nicht. Um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden empfehle ich dringend die Einlage weiter zu verwenden z.B. in Smoothies.

Detoxwasser Himbeer-Zitrone

Detoxwasser sind schwach schmeckende Wasser, die entstehen, indem man Zutaten in stillem Wasser einlegt. Für dieses Rezept sind keine Nährwerte und exakten Mengen angegeben, da diese von der Größe der Kanne abhängt und ob ihr die Einlage esst oder nicht. Um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden empfehle ich dringend die Einlage weiter zu verwenden z.B. in Smoothies.

Detoxwasser Pfirsich-Zitronenmelisse

Detoxwasser sind schwach schmeckende Wasser, die entstehen, indem man Zutaten in stillem Wasser einlegt. Für dieses Rezept sind keine Nährwerte und exakten Mengen angegeben, da diese von der Größe der Kanne abhängt und ob ihr die Einlage esst oder nicht. Um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden empfehle ich dringend die Einlage weiter zu verwenden z.B. in Smoothies.

Einfacher Pudding

Gestern abend stand ich vorm Kühlschrank und habe überlegt, was kochst du heute. Irgendwie hatte ich Lust auf was Süßes und da grinste mich eine angefangene Pappe Milch förmlich an. Also habe ich Pudding gemacht - aber nicht eine industrielle Fertigmischung, sondern eine eigene Kreation.