Abendessen: Zucchini-Kohl-Hühnchen-Pfanne und Kirschmilch

Eine schöne Kombination zum Abendessen :).

Hallo ihr Lieben,

Eine lekcere Kombination zum Abendessen :). 

heute hatte ich ein sehr leckeres Abendessen. Deshalb möchte ich gern mein Rezept teilen:

Zutaten:

  • 300g Hühnchenbrustfilet
  • 75g Zucchini
  • 2TL Tomatenmark
  • 2 Scheiben Wasa Roggen Dünn
  • 150g Chinakohl
  • 400g Kirschen
  • 425ml Milch
  • etwas Öl zum Anbraten
  • Salz, Pfeffer und Paprikagewürz

Zubereitung:

Zucchini-Kohl-Hühnchen-Pfanne:

Die Hühnchenbrust in Streifen schneiden und mit dem Öl anbraten. Dann die Zucchini und den Kohl in passende Stücke zerschneiden und ebenfalls mit anbraten.

Anschließend etwas Wasser zum ablöschen und das Tomatenmark hinzugeben. das ergibt ein bisschen Soße...

Abschließend mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz abschmecken und mit dem Knäckebrot servieren.

Kirschmilch:

Die ist super simpel. Einfach die Kirschen pürrieren und mit der Milch vermischen. Schon fertig!

 

So einfach kann ein Abendessen sein.

Kaloriengehalt: ca. 850kcal

Viel Spaß beim nachkochen!

Liebe Grüße,

eure kilopurzel

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum