Zu Besuch bei Freunden und Bekannten

und wie man damit umgehen kann.

Hallo ihr Lieben,

jeder weiß, wie es ist, wenn man seinen Urlaub bei Freunden und Bekannten verbringt. Man ist dort ein paar Tage und das ganze Trainingsprogram gerrät aus den Fugen.

Wer mag schon seine Fitnessübungen machen, wenn man auch gemeinsam Zeit verbringen kann oder wer mag sich an den gesunden Salat halten, wenn alle anderen geminsam Pizza essen oder Steak vom Grill?

Ich nicht. Deshalb mache ich gerade in der Urlaubszeit nur allzu gern Ausnahmen, genieße etwas mehr und nehme dabei leider auch wieder etwas zu oder zumindest nicht wirklich ab.

Doch es geht auch anders. Man kann gemeinsam gesund kochen, gemeinsam sportliche Aktivitäten begehen oder einfach in der Zeit, wo man ein bisschen seine Ruhe braucht, weil den ganzen Tag will man auch nicht auf einander hocken, ein paar Übungen machen.

Ich will das auf jeden Fall von nun an darin versuchen und so die Besuche nicht allzusehr mein Program unterbrechen lassen.

Probiert es doch auch einmal aus,

Liebe Grüße,

eure Kilopurzel

abgelegt unter: ,
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum