Eine Woche mit Besuch

Meine kleine Schwester ist heute wieder abgereist und hier gibt es das Fazit zur Woche...

Hallo ihr Lieben,

eine Woch elang hatte ich meine kleine Schwester zu Besuch, was für meine Challenge eine besondere Herausforderung war. Trotzdem habe ich es bis auf kleine Ausnahmen geschafft. Zu den Ausnahmen zählen ein paar Kekse und zwei Schokoriegel, da ich einfach nicht wiederstehen konnte.

Tag 3 der Fastfoodwoche

Ansonsten habe ich alles selbst gemacht oder verzichtet. Burger und Chickennuggets standen auch mit auf dem Speiseplan und einmal McDonalds für meine Schwester - bei mir gab es Gemüse statt dessen. Ansonsten hab ich ganz oft mit Käse belegte Brote und viel Obst und Gemüse gegessen.

Ich bin ganz zufrieden mit dem Verlauf der Challenge bisher. Bis auf kleine Ausnahmen bin ich standhaft geblieben, auch wenn es mir schwer fiel.

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

abgelegt unter:
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum