Kilopurzel auf der Leipziger Buchmesse Teil 2

Das Wochenende war nochmal spitze. Ich hab die Gelegeheit genutzt und war wieder auf der Buchmesse unterwegs. Hier nun mein ausführliches Fazit.

Hallo ihr Lieben,

die letzten beiden Tage war ich wieder auf der Buchmesse unterwegs. Ich hab nochmal alles durchgestöbert und mir auch ein paar Titel notiert, die ich mir holen werde - darunter eine Zeichneschule für Mangas.

Begeistert haben mich aber vor allem die Cosplay-Wettbewerde, die ich mir am Samstag angeschaut habe. Darunter auch der Vorentscheid für den ECG - ein Europaweiter Wettbewerb.

ecg

Obwohl ich die meisten Hintergrundstories nicht kannte, waren viele gute Beiträge dabei und ich hatte eine Menge Spaß. Auch die Moderation war ziemlich lustig, wenn auch nicht an allen Stellen.

Ansonsten gab es auch noch Livemusik auf japanisch, eine kleine Modenschau und ein Tutorial zum Mangaposen zeichnen.

Sonntag lag dann der Schwerpunkt beim Shopping, wobei ich selber nichts vor Ort gekauft habe. Ich habe mir aber Notizen gemacht und einige Titel notiert, die ich demnächst holen werde, aber hoffe sie online etwas günstiger zu bekommen.

Insgesamt hat sich die Buchmesse auch abnehmtechnisch gelohnt. Diese Woche habe ich mal wieder einen richtigen Satz beim Abnehmen gemacht - das Geheimnis liegt hier in der vielen Bewegung, die man so nebenher macht ohne es richtig als Sport zu empfinden.

Das ist also auch eine gute Möglichkeit für alle Sportmuffel da draußen! Sucht euch ein Event in der näheren Umgebung und verbindet so Sport mit ganz viel Spaß!

Beste Grüße,

eure Kilopurzel

Quellen:

  • http://www.kotomi.de/wp-content/gallery/lbm-2013-ecg-vorentscheid/lbm_2013_033.jpg
abgelegt unter:
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum