Tag 4 und 5 sowie neue Bilder von mir

Zeit für einen neuen Zwischenbericht und auch mal ein paar neue Bilder!

Hallo ihr Lieben,

nun melde ich mich heute ein zweites Mal um euch noch von den letzten beiden Tagen der ersten Woche zu berichten.

Tag 4 lief wie geplant...

Tag 4 der Märzchallenge

und ist durch den Fisch einer meiner Highlights diese Woche. An Tag 5 lief es leider nicht so toll. Nach dem Mittag hatte ich Probleme mit dem Magen. Deshalb musste ich abends etwas umswitchen.

Tag 5 der Märzchallenge

Es gab einen leichten Salat mit Gurke, Rucola, Feta und Joghurtdressing statt dem geplanten Bohnensalat.

Aber trotz diesem kleinen Rückschlag bin ich sehr zufrieden mit der Woche. Die Rezepte waren sättigend und sehr lecker! Nächste Woche ist ein neuer Plan dran. Versprochen werden 7 Pfund in 5 Tagen, aber soviel will gar nicht...

Und nun zu ein paar Bildern. Ich hab ein neue Bilder von mir gemacht...

gewicht: 92,8kg

Nicht sonderlich Vorteilhaft, aber man sieht gut den aktuellen Körperbau und apropos Körperbau, auch an meinen Umfängen hat sich was getan:

Körpermessung im März

Insgesamt bin ich zufrieden. Das ist mein bisher bestes Ergebnis und ich hoffe so geht es weiter!

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum