Und wieder ist eine Woche rum!

Noch drei Mal hab ich diese Woche nach den Rezepten der Bild der Frau gekocht. Hier gibt es nun das Fazit!

Hallo ihr Lieben,

eine Woche ist rum und 5 Tage lang habe ich nach den Rezepten der Bild der Frau gekocht. Bevor ich zu dem Fazit komme, hier erstmal die drei fehlenden Tage.

Mittwoch:

Tag 10 der Märzchallenge

Donnerstag:

Tag 11 der Märzchallenge

Ja, das Müsli ist identisch, hab aber auch das gleiche gegessen und vergessen ein neues Foto zu machen ;).

Sonntag:

Tag 12 der Märzchallenge

Freitag und Samstag waren die beiden Restetage. Ein leckeres Waffel-Rezept aus dieser Woche poste ich noch.

Die Rezepte und den gesamten Plan gibt es wie immer hier: klick

Nun mein Fazit. Die Portionen sind teilweise zu klein und auch Kalorienmäßig, kommt man kaum an das soll. Bei mir gab es deshalb immer mindestens einen größeren, nicht vorgesehenen Snack zusätzlich. Auch habe ich teilweise einfach etwas mehr als im Rezept stand genommen.

Trotzdem sind Rezepte sehr lecker. Besonders der Grünkohlsalat von Sonntag hat es mir angetan. Den werde ich wohl noch ein paar Mal machen.

Nun freu ich mich aber erstmal auf den Plan von Eatsmarter. Da ist der Vorteil, dass Rezepte wiederholt werden. Ich kann also problemlos mal was vorkochen. Dafür gibt es auch aufwendigere Snacks, z.B. heute Muffins, die ich erst backen muss. Also gleicht sich das wieder aus...

Das Müsli heute morgen war auf jeden Fall schon sehr lecker!

Beste Grüße,

eure Kilopurzel

abgelegt unter: , , ,
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum