Kochen mit der Abnehmgruppe: Gefülltes Ofengemüse

Dreierlei Varianten!

Hallo ihr Lieben,

ein echter Hinkuger und super lecker ist Gemüse aus dem Ofen. Letzten Donnerstag haben wir 3 Varianten probiert, Tomate, Parika und Zwiebel! Und alle drei waren wunderbar!

Gefüllte Tomate


Zutaten für 1 Stück

  • 1 mittelgroße Tomate
  • Kräuter der Provence
  • Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Ei
  • etwas Zwiebel (Innere aus Rezept gefüllte Zwiebeln)

Zubereitung

  1.  "Deckel" abschneiden und das Innere der Tomaten mit einem Löffel herauskratzen. Die Tomaten umdrehen und abtropfen lassen.
  2. Zwiebel würfeln und anbraten. Die Würfel in die Tomate füllen.
  3. Kräuter und Knoblauch mischen. Alles salzen und pfeffern. Tomaten innen mit der Würzmischung würzen, etwas von der Kräutermischung hineingeben. Für jede Tomate 1 Ei aufschlagen und hineingleiten lassen. Tomaten in eine Form setzen und rund 10-15 Min. bei 200° backen.

Gefüllte Paprika


Zutaten für 1 Stück:

  • 1 Paprika
  • 100g körniger Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • 25g Cosucous
  • 50g Mais

Zubereitung

  1. Paprika auf der Höhe von 2/3 aufschneiden und entkernen.
  2. Den Deckel würfeln und mit den restlichen Zutaten mischen. Die Mischung in die Paprika geben.
  3. Eine kleine, ofenfeste Form einfetten. Paprika in die Form setzen und rund 10-15 Min. bei 200° backen.

Gefüllte Zwiebel


Zutaten für 1 Stück:

  • 4 Scheiben Schinken
  • 1 große Zwiebel
  • 50g körniger Frischkäse
  • 50g Tomaten (z.B. das Innere von den gefüllten Tomaten)
  • 25g Mais
  • Kräuter der Provence
  • Knoblauch
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1 Scheibe Schinken würfeln.
  2. Das Innere der Zwiebel vorsichtig entnehmen.
  3. Eine Mischung aus körnigem Frischkäse, Tomate, Mais, dem geüwrfeltem Schinken und den Gewürzen fertigen und in die Zwiebeln füllen.
  4. Die Zwiebel mit dem restlichen Schinken umwickeln und in eine Form geben.
  5. Bei 200° 15-25min backen.

Nährwerte für eine Tomate, eine Zwiebel und eine Paprika:

  • 531kcal,
  • 61g Kohlenhydrate,
  • 47g Eiweiß,
  • 11g Fett

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure Kilopurzel

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum
Instagram!