Kochen mit der Abnehmgruppe: Kürbissuppe

Traritrara, der Herbst ist da! Und damit auch wieder die Saison für leckere Kürbissuppe!

Hallo ihr Lieben,

und heute habe ich auch wieder ein Rezept für euch. Dieses stammt auch wieder aus einem Kochabend mit der Abnehmgruppe. Es handelst sich dabei um eine Kürbissuppe aus meinem Liebling dem Hokkaido-Kürbis. Warum das mein Liebling ist? Er ist leicht zu verarbeiten! Einfach Kerne raus und fertig!

Hier nun aber das Rezept:

Für 5 Portionen:

  • 2kg Kürbis
  • 500g Suppengrün
  • 600g Tomate
  • 200g Saure Sahne
  • Curry Pulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Schnittlauch

Zubereitung:

  1. Gemüse schneiden und ohne Öl kurz anbraten.
  2. Mit Wasser ablöschen und Gewürze dazu geben.
  3. Kochen bis der Kürbis weich ist.
  4. Anschließend mixen oder pürieren. Kurz aufkochen und dann die saure Sahne einrühren.
  5. Nochmal abschmecken und etwas frischen Schnittlauch reingeben.
  6. Servieren

Nährwerte pro Portion:

  • 353kcal
  • 59,4g KH
  • 12g Eiweiß
  • 7,2g Fett

 

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

abgelegt unter: , , ,
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum