Kochen mit der Abnehmgruppe: Plätzchen 2017

Dieses Jahr unter dem Motto: Ohne Zucker, wenig Mehl

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es wieder 3 Plätzchenrezepte für euch.

Plätzchen 2017

Schoko-Kokos-Kugeln

Zutaten:

  • 100g Kokosflocken
  • 2 Eier
  • 30g Backkakao
  • etwas Süßstoff
  • 50g Haferflocken
  • ACHTUNG: Die werden etwas trocken, deshalb am besten noch etwas Milch beifügen. Kann aber nicht sagen, wie viel genau.

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten mischen. Dabei den Backkakao als letztes zugeben und sieben. Eventuell etwas Wasser zugeben, falls der Teig zu trocken ist.
  2. In kleinen Häufchen auf das Blech geben.
  3. Bei 180-200° ausbacken.

Kalorien:

  • 913kcal, Eiweiß 32g
  • Ergibt ca. 30 Stück a 30kcal

Früchtebrot-Konfekt

Zutaten:

  • 100g Trockenobst gemischt
  • 3 Eier
  • 75g gehackte Haselnüsse
  • 120g Mehl
  • Lebkuchengewürz
  • Zimt
  • Süßstoff

Zubereitung:

  1. Die Trockenfrüchte fein würfeln.
  2. Alle Zutaten mischen. Eventuell etwas Wasser zugeben, falls der Teig zu trocken ist.
  3. In kleinen Häufchen auf das Blech geben.
  4. Bei 180-200° ausbacken.

Kalorien:

  • 1600kcal, 51g Eiweiß
  • ergibt ca. 25 Stück a 65kcal

Müslikugeln

Zutaten:

  • 2 kleine, etwas ältere Bananen
  • 140g Haferflocken
  • 75g gehackte Nüsse
  • 100 g Kokosflocken
  • 100 g Trockenobst gemischt
  • 100 ml Milch
  • Zimt
  • 1 Ei

Zubereitung:

  1. Bananen mit einer Gabel zerquetschen.
  2. Haferflocken und Milch in eine Schüssel geben und etwas einweichen lassen.
  3. Trockenfrüchte in feine Würfel schneiden.
  4. Alle Zutaten zu den Haferflocken geben und gut vermischen. Eventuell etwas Milch nachgießen, wenn der Teig zu trocken ist.
  5. Kleine Kugeln formen und bei 180-200° ausbacken.

Kalorien:

  • 2007kcal & Eiweiß 50g
  • Ergibt ca. 40 Stück a 50kcal

Probiert es doch mal aus! Und lasst euch das backen nicht durch die Diät verderben!

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel