Kochen mit der Abnehmgruppe: Veganes Curry

Currys sind super lecker und sehr reich an Gemüse. Deshalb haben wir uns auch an einem versucht.

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein Rezept für euch. Dieses vegane Curry ist nicht nur schnell zubereitet sondern auch extrem lecker.

Kochen mit der Abnehmgruppe

Für 4 Portionen braucht ihr:

  • 500g Paprika
  • 6 Tomaten
  • 1 Glas Mungobohnenkeimlinge
  • 1 Dose Kichererbsen (ca. 400g)
  • Schwarze Bohnenpaste
  • 200g Reis
  • 200g Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer, Curry, Garam Masala
  • Sojasauce

Zubereitung:

  1. Den Reis in leicht gesalzenem Wasser ansetzen.
  2. Das gesamte Gemüse putzen und würfeln und dann in einen Topf geben.
  3. Die Gemüsemischung etwas einkochen und dann mit 1 EL Schwarze Bohenpaste, Pfeffer, Curry, Garam Masala und Sojasauce abschmecken. Erneut köcheln lassen.
  4. Wenn Reis und Gemüse fertig ist, beides zusammen servieren.

Nährwerte pro Person:

  • 333kcal
  • 59g Kohlenhydrate
  • 13g Eiweiß
  • 3g Fett

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.