Kochen mit der Abnehmgruppe: Gemüseburger mit Kräuterquark

Ein leichtes Rezept ideal für den Sommer

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder ein leckeres Rezept für euch. Es handelt sich um leckere Gemüseburger mit einem frischen Kräterquark.

Zutaten für 3 Portionen:

  • 600g Karotte
  • 600g Kohlrabi
  • 100g Mais
  • Schnittlauch
  • 75g Mehl
  • 75g Basismüsli oder Haferflocken
  • 40g Senf
  • 2 Eier
  • 2 EL Öl
  • 250g Quark
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter für den Quark

Zubereitung

  1. Karotten und Kohlrabi putzen und fein würfeln bzw. hobeln.
  2. Schnittlauch hacken.
  3. Karotten, Kohlrabi, Mais, Schnittlauch, Mehl, Müsli, Senf, Öl und Eier verrühren.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Kleine Buletten formen und auf ein Backblech geben. Dann im Ofen garen.
  6. Quark mit Salz, Pfeffer, Kräutern und einem Schluck Wasser cremig rühren.

Nährwerte pro Person:

  • 506kcal
  • 59g KH
  • 29g Eiweiß
  • 19g Fett

Lasst es euch schmecken!

Liebe Grüße,

Eure Kilopurzel

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum
Instagram!