Kochen mit der Abnehmgruppe: Gemüsenudeln

Eine weitere Variante der Gemüsenudeln. Dieses Mal mit Geschnetzeltem

Hallo ihr Lieben,

vor einiger Zeit gab es wieder ein Rezept aus dem LowCarb-Bereich: Gemüsenudeln!

mit Geschnetzeltem

Zutaten für 4 Personen:

  • 250g Pilze
  • 600g Hähnchenbrust (ersetzt das übliche Schwein)
  • 1 EL Öl
  • 290g Paprika
  • 250ml Rama Cremefine 7% Fett (ersetzt Sahne)
  • 1000g Zucchini (ersetzen Nudeln)
  • 500g Karotten (ersetzen Nudeln)
  • 330g Porree (ersetzen Zwiebel)
  • Salz, Pfeffer, Paprikagewürz

Nährwerte pro Portion:

  • 375kcal
  • 26g KH
  • 43g Eiweiß
  • 12g Fett

Zubereitung:

  1. Gemüse waschen.
  2. Karotte und Zucchini mit einem Sparschäler zu Bandnudeln schälen.
  3. Restliches Gemüse würfeln.
  4. Hähnchen würfeln.
  5. Öl in eine Pfanne geben. Pilze und Hähnchen anbraten. Anschließend Paprika und Porree hinzu geben. Mit Rama Cremefine ablöschen und würzen. Dann gar ziehen lassen.
  6. Zeitgleich einen Topf Salzwasser aufstellen und zum Kochen bringen. Sobald das Wasser kocht, von der Platte nehmen und die Gemüsenudeln 1-2min darin ziehen lassen. Anschließend abgießen.
  7. Nudeln und Geschnetzeltes zusammen servieren.

Einen Guten Hunger wünsche ich!

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

abgelegt unter: , , , ,
Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum
Instagram!