Kochen mit der Abnehmgruppe: Griechische Hackpfanne

Leider waren bei unserem Versuch die Tomaten zu wässrig, deshalb hatte das ganze eher Risotto-Konsistenz. Lecker wars trotzdem.

Hallo ihr Lieben,

nach der Sommerpause melden wir uns zurück mit einem tollen Rezept!

Kochen mit der Abnehmgruppe

Zutaten für 6 Portionen:

  • 400g Hackfleisch
  • 250g Hirtenkäse
  • 500g Paprika
  • 100g Couscous
  • 220g rote Linsen
  • 500g Tomate
  • Brühe
  • Salz Pfeffer, mediterrane Kräuter, Knoblauch
  • 1 EL Olivenöl

 

Zubereitung:

  1. Linsen in Brühe vorkochen, bis sie bissfest sind. Dann abgießen. Dabei die Brühe auffangen.
  2. Hirtenkäse, Tomaten und Paprika würfeln.
  3. Hackfleisch und Knoblauch in Olivenöl anbraten.
  4. Die Paprika zum Hackfleisch geben.
  5. Einen Teil der Brühe nutzen, um den Couscous darin zu quellen.
  6. Anschließend Tomate, rote Linsen und Couscous dazu geben. Mit Pfeffer, Salz und Kräutern würzen.
  7. Alles durchziehen lassen und als letztes den Käse dazu geben. Sobald dieser weich ist, die Pfanne servieren.

 

Nährwerte pro Portion:

  • 504kcal
  • 36g KH
  • 38g Eiweiß
  • 22g Fett

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.