Kochen mit der Abnehmgruppe: Vegetarische Hüttenkäse-Wraps mit Salatfüllung

Ich muss gestehen, die Wraps waren leicht krümmelig. Hüttenkäse ist wahrscheinlich doch nicht der ideale Käse dafür.

Hallo ihr Lieben,

heute wieder ein Rezept aus der Abnehmgruppe. Leider sind die Wraps etwas bröselig geworden. Deshalb empfehle ich einen anderen Käse zu nehmen.

Zutaten für 2 Personen:

  • 250g Quark
  • 2 Eier
  • 200g Hüttenkäse 20% Fett
  • 300g Salat
  • 1 Gurke (ca. 300g)
  • 70g Tomatenmark
  • 1 Paprika (250g)
  • Gewürze

Nährwerte pro Portion:

  • 399kcal
  • 26g KH
  • 43g Eiweiß
  • 16g Fett

Zubereitung:

  1. Quark, Ei und Hüttenkäse verrühren. Eventuell etwas Wasser zugeben.
  2. Auf ein Blech mit Backpapier streichen und bei 180° backen.
  3. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, putzen und in Streifen schneiden.
  4. Den Wrap aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Dann mit Tomatenmark bestreichen und würzen.
  5. Das Gemüse auf einer Hälfte des Wraps verteilen und dann diesen vorsichtig rollen.
  6. In 2 Stücke zerteilen und servieren.

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum
Instagram!