Buddha Bowl mit Hackfleisch

Eine sehr eingedeutschte Buddha Bowl

Zutaten:

  • 25g Couscous
  • Brühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Barbecue-Soße
  • 25g Pilze
  • 25g Mais
  • 2 TL Kapern
  • 25g Rotkohl
  • 25g Artischoken-Herzen eingelegt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25g Joghurt
  • Gewürz Cafe de Paris oder anderes
  • 25g Hackfleisch

Zubereitung:

  1. Zunächst den Couscous in Brühe garen und auf dem Teller geben. Das ist die Basis darunter.
  2. Nun gehen wir der Reihe nach rum.
  3. Das Rotkohl kommt direkt auf den Teller.
  4. Das Hackfleisch wird mit Salz und Pfeffer angebraten.
  5. Die Artischoken kommen direkt auf den Teller.
  6. Mais, Kapern und 1/4 gewürfelte Zwiebel werden angebraten.
  7. Die Pilze werden mit 1/4 gewürfelter Zwiebel angebraten.
  8. Die restliche Zwiebel wird in der Barbecue-Soße gedünstet,
  9. Der Joghurt wird mit dem Gewürz Cafe de Paris abgeschmeckt.
  10. Dann alles wie auf dem Bild anrichten. Fertig

Nährwerte je Portion:

  • Kalorien: 276kcal
  • Eiweiß: 13.0g
  • Kohlenhydrate: 35.0g
  • Fette: 8.0g
Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.