Überwache dein Gewicht - eine App für Wiegeergebnisse

Das Wiegen hat seine Tücken. Das weiß jeder von uns. Deshalb sind gute Apps unerlässlich.

Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch wieder eine meiner Lieblingsapps vor. Auf dem Prüfstand steht die App "Überwache dein Gewicht". Wundert euch nicht über die hohen Wiegeergebnisse. Ich war zwar schon bei um die 92kg aber dank neuer Waage (die 10kg drauf schlägt) und ein paar ungenauen Phasen habe ich dieses Jahr bei 110kg neu gestartet. Auch das gehört zum langfristigen Abnehmen... das man hin und wieder Rückschläge hat.

Die Features sind:

  • Gewichtstracking 
  • Bewertung des Ergebnisses anhand der eigenen Ziele
  • Zielkurve und Trendkurve
  • Möglichkeit mehrere Profile zu verwalten

Im Detail:

Überwache dein Gewicht - Bild 2

Zunächst legt man sich ein Profil an. Dazu gibt man seine wesentlichen Daten ein. Zielgewicht und Zieldatum können automatisch berechnet oder manuell gesetzt werden.

Überwache dein Gewicht - Bild 1

Zu jedem Profil hat man eine Übersichtsseite (Mitte), eine History (links) und ein Diagramm (rechts).

Die History zeigt alle Wiegeergebnisse mit Farbbewertung an.

Die Übersichtsseite zeigt den aktuellen Fortschritt, den BMI, Statistik und einen Tagesbedarf um das Ziel zu erreichen (der passt aber bei mir überhaupt nicht und prüft auch nicht gegen den Grundumsatz).

Das Diagramm ist das wesentliche für mich. Neben den Wiegepunkten hat man hier 2 Kurven. In grün die Ideallinie nach Zieleingaben im Profil und in Orange die aktuelle Trendlinie. 

Entscheidend für eine Abnahme ist, dass die orangene Linie in die gewünschte Richtung geht (Abnahme nach unten, Zunahme nach oben). Solange das der Fall ist, ist jede Schwankung der Punkte irrelevant. Und auch, wenn man laut dieser nicht auf dem Wunschgewicht in der Wunschzeit landet, ist das Ziel nicht unerreichbar. Denn mit jedem neuen Messergebniss ändert sich die orangene Kurve.

Was ich schön an der App finde, man kann sich selber Wochenziele einfach ableiten. Mein kleines Ziel ist unter der orangenen Kurve zu bleiben, mein großes Ziel wieder unter die grüne zu kommen.

Fassen wir zusammen. Die App ist simpel, aber sie nimmt einem die Angst vor Schwankungen durch gezielte Statistik. Deshalb ist sie für mich ein großartiges Hilfsmittel beim Abnehmen.

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Marc Winking sagt
05.04.2019 15:58

Oh, vielen Dank, ich hatte die Bilder bei FB gesehen, aber nicht gewusst, dass da der Trend berechnet wird - was einen unglaublichen Unterschied macht, psychologisch.

Bislang empfehle ich - wegen des Trendgewichtes - Libra (Android) oder Happy Scale (iPhone).

Falls jemand interessiert, wie das Trendgewicht funktioniert (tut mir leid, dass ist meine MISSION, weil mich das so umgehauen hat und das keiner kennt, ich muss einen Link hinterlassen):

http://kochkatastrophen.blogspot.de/2014/02/gewicht-teil-2-das-trendgewicht.html

Viele Grüße,
Marc :)

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.