Lasst uns eine Pyramide bauen...

... ein Konzept für Challenges miteinander, gegen einander oder gegen sich selbst.

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich mal eine neue Idee für euch.

Ich mache diese Pyramiden jetzt seit Anfang des Monats und kann sie nur empfehlen.

Das Grundprinzip habe ich euch aufgezeichnet:

Lasst uns eine Pyramide bauen...

Am Anfang ist es einfach an höhe zu gewinnen. Aber mit jeder Reihe braucht ihr mehr Kreuze die nächste Stufe zu erreichen.

Wofür gibt es Kreuze?

Ich unterscheide 3 Pyramiden.

Variante 1: Schritte/Sport

Ein Kreuz gibt es für je 1000 Schritte oder 15min Workout.

Variante 2: Defizit

Ein Kreuz gibt es für je 50 eingesparte Kalorien.

Variante 3: Aufgaben

Ich stelle mir selber Aufgaben, wie

  • vegan/vegetarisch essen
  • nur Tee trinken
  • 15000 Schritte am Tag
  • kein Süßkram an diesem Tag
  • ...

Und für jeden Tag, wo ich die Aufgabe erfülle, gibt es ein Kreuz.

 

Wie ihr eure Aufgaben setzt ist natürlich euch überlassen, auch ob ihr eine große oder mehrere kleine Pyramiden baut.

Die richtige Motivation dahinter

Ich empfehle euch, überlegt euch kleine Belohnungen für die Pyramiden.

Ihr könnt das auf 2 Arten machen:

Eine Erhöhung je Stufe

Ich habe 3 Pyramiden nach den 3 Varianten. Meine Variante 1 und Variante 2 Pyramide sind Budget-Pyramide. Je erreichte Reihe rechne ich 4€ auf ein Budget auf, welches ich Ende des Monats in 2 bestimmten Shops ausgeben darf. Das ist eine Variante, weil ich zur Zeit gern Bastelmaterial shoppe. Ihr könnt euch aber auch andere Sachen überlegen.

Eine Belohnung nach Stufe

Die Variante 3 Pyramide ist anders. Hier habe ich eine Belohnung nach Stufe.

Das hier gilt jetzt für Februar:

  • Erreiche ich Stufe 5, gibt es 2 Paper Pads, die teuer sind, aber mir super gefallen.
  • Erreiche ich Stufe 6, gibt es zusätzlich eine neue Teekanne.
  • Erreiche ich Stufe 10, bestelle ich mir Gartenzubehör für mein Kräutergärtchen im Fenster (neue Saaten und Pflanzen). Ansonsten müssen die noch warten.
  • Erreiche ich Stufe 14, gibt es ein Konvolut von Ebay für irgendwas.
  • Komme ich drüber muss ich mir noch was ausdenken ;) 

 

Vielleicht ist das ja auch was für euch.

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.