Auberginen-Zucchini-Kartoffel-Auflauf

Gestern haben wir in der Abnehmgruppe mal einen Kartoffelauflauf gemacht. Rezept für 6 PErsonen

Zutaten:

  • 1kg Kartoffel
  • 1 Aubergine
  • 2 große Zucchini
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Zehen Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, italienische Gewürze
  • 2 EL Öl
  • 2 Eier
  • 1 Pck. Frischkäse Light (300g)
  • 100g leichter Käse zum überbacken
  • 400g Putenbrust

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen.
  2. Kartoffeln, Aubergine und Zucchini in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Und kurz Blanchieren.
  3. Knoblauch und Zwiebeln fein würfeln.
  4. Die Pute mit einem Messer in sehr feine Stücke schneiden (gern Tatar-ähnliche Konsistenz).
  5. Knoblauch, Zwiebel und Pute in einem EL Öl anbraten.
  6. Die Auflaufform mit 1 EL Öl fetten. Dann Zuerst die Zucchini, dann die Aubergine, dann die Kartoffeln schichten. Darauf die Fleisch-Zwiebel-Mischung verteilen. Nach jeder Schicht leicht würzen.
  7. Eier und Frischkäse verrühren und darüber geben.
  8. Anschließen mit Käse bedecken.

Nährwerte:

  • Kalorien:400kcal
  • Eiweiß:38.0g
  • Kohlenhydrate:44.0g
  • Fette:15.0g