Putenbolo mit Zoodles

Zucchininudeln sind immer eine gute Alternative zu normalen Nudeln. Dieses Mal mit einer Putenbolo. Dieses Rezept ergibt 4 Portionen.

Zutaten:

  • 500g Putenhack
  • 4-8 Karotten
  • 500g Paprika
  • 500g passierte Tomaten
  • 4 Zucchini
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Suppengewürz, Kräuter, Knoblauch
  • 1 EL Öl

Zubereitung:

  1. Zucchini mit einem Sparschäler oder einem Spiralhobel in Nudeln zerlegen.
  2. Hackfleisch in einem Topf anbraten.
  3. Karotten würfeln und dazu geben.
  4. Paprika würfeln und dazu geben.
  5. Einen Topf Salzwasser aufsetzen und diesen zum Kochen bringen. Sobald das Wasser gekocht hat, den Topf vom Herd nehmen. 5Min auskühlen lassen. Dann die Zucchini ganz kurz darin blanchieren.
  6. Die Soße mit den passierten Tomaten ablöschen und würzen. Dann noch 5-10min köcheln lassen.

Nährwerte:

  • Kalorien:422kcal
  • Eiweiß:29.0g
  • Kohlenhydrate:35.0g
  • Fette:19.0g