Spargel-Sesam-Thunfisch Salat

Rezept für 5 Personen

Zutaten:

  • 500g Spargel
  • 2 Eier (hart gekocht)
  • 1 Packung Salat oder ein Salatkopf
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 2 Dosen Thunfisch
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Öl
  • 50g Tomatenmark
  • Balsamicoessig
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft
  • 25g Sesam

Zubereitung:

  1. In einem Topf reichlich Salzwasser mit einer Prise Zucker und einem Spritzer Zitrone zum Kochen bringen. Den Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden, in Stücke zerteilen und die Stangen in dem nur noch siedendem Wasser 15-20 Minuten gar ziehen lassen.
  2. Die Bohnen und den Mais über einem Sieb abbrausen und gut abtropfen lassen. Den Thunfisch abgießen und mit Hilfe einer Gabel in Stücke zerpflücken. Die Frühlingszwiebeln abbrausen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Die Salatblätter lösen, waschen, putzen, trocken schleudern und in essbare Größe zuschneiden.
  3. Die Eier schälen und achteln.
  4. Das Dressing aus Tomatenmark, Öl, Balsamicoessig, 2 EL Wasser, Salz und Pfeffer anrühren.
  5. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Dressing vermengen. Den Sesam dazu servieren und nach Bedarf darüber geben.

Nährwerte:

  • Kalorien:319kcal
  • Eiweiß:297.0g
  • Kohlenhydrate:275.0g
  • Fette:114.0g