Spargel-Zucchini Quiche

Rezept für eine Quiche mit 12 Portionen

Zutaten:

  • 500g Spargel
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 300g Zucchini
  • 4 Eier
  • 300g Frischkäse leicht
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1 Bund Lauchzwiebeln

Zubereitung:

  1. Spargel waschen, schälen, Enden abschneiden und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. Zucchini waschen und halbieren. Dann ebenfalls in 5 cm lange Stücke schneiden, diese wiederum in der Stärke einer Spargelstange schneiden. Spargelstücke mit dem Zucker in kochendes Salzwasser geben und ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Nach ca. 8 Minuten noch die Zucchini zugeben und kurz mitgaren. Das Gemüse in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Auflaufform ausbuttern. Abwechselnd Spargel und Zucchini einlegen. Lauchzwiebelröllchen aufstreuen.
  3. Für den Guss Eier und Frischkäse mit einem Rührbesen gut verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über das Gemüse gießen.
  4. Im vorgeheizten Backen bei 200 Grad ca. 45 Minuten goldbraun backen.

Nährwerte:

  • Kalorien:88kcal
  • Eiweiß:74.0g
  • Kohlenhydrate:62.0g
  • Fette:38.0g